Nachruf

 

Tief erschüttert trauern wir um unser Vereinsmitglied

 

Herrn Harald Beuerer

 

den wir unerwartet verloren haben.

 

Harald Beuerer war über 34 Jahre lang Mitglied in unserem Verein und davon 23 Jahre in der Vorstandschaft tätig. Im Einzelnen begleitete er folgende Ämter in unserem Verein:

 

März 1995 – März 2003                        Jugendleiter

März 2003 – März 2004                        Stellv. Jugendleiter

März 2004 – März 2012                        2. Vorstand

März 2012 – März 2016                        1. Vorstand

März 2016 bis zu seinem Tode            Spielausschussvorsitzender

 

Ferner war Harald Beuerer Jugendspieler, aktiver Spieler und zuletzt Spieler in unserer AH-Mannschaft.

 

Auch außerhalb des Fußballs hat uns Harald Beuerer mit großen Einsatz unterstützt, sei es bei den zahlreichen Arbeitseinsätzen oder als Helfer bei unseren Festen.

 

Darüber hinaus zählte Harald Beuerer zu den Stammspielern unserer Theatergruppe, welche im regelmäßigem Wechsel mit anderen Vereinen das Weihnachtstheater aufführt. Auch hier durften wir Harald Beuerer jüngst noch auf das auf Osterstonntag 2018 verlegte Theater bewundern.

 

Mit unvergleichlichem Einsatz, Herz und Seele hat Harald Beuerer die Geschichte des Vereins gelenkt.

 

Als Zeichen des Dankes durften wir Harald Beuerer mehrfach ehren.

 

Noch im März 2018 konnten wir Harald Beuerer mit unserer goldenen Ehrennadel auszeichnen.

 

Bereit im Juli 2015 wurde Harald Beuerer vom Südbadischer Fußballverband e.V., Freiburg für sein außergewöhnliches Engagement mit der goldenen Verbandsehrennadel ausgezeichnet, die nur sehr wenigen verliehen wird.

 

Wir danken im Namen des Vereins für sein unermüdliches Engagement und werden ihn in guter Erinnerung behalten und ihm stets ein ehrendes Gedenken bewahren. Unser Mitgefühl gilt besonders seinen Angehörigen.

 

Sportverein Aulfingen e.V.

 

(C) Copyright 2018