DFB-Ehrenamtspreis 2011 für Winfried Weiler

Veröffentlicht am Donnerstag, 15. Dezember 2011

Winfried Weiler vom SV Aulfingen wurde vom Verbandsehrenamtsausschuss des SBFV als Bezirkssieger des Bezirk Schwarzwald gewählt.

Der 48. Jährige spielte seit “C-Junioren Alter“ Fußball, spielte in allen Junioren Kategorien und später in der 1. Mannschaft des SV Aulfingen. Eine schwere Verletzung zwang ihn mit dem aktiven Fußballbetrieb aufzuhören.

Winfried Weiler war zuerst Schriftführer und danach seit 1987 bis dato Hauptkassierer.

Beim Flutlichtanlagenbau und der Clubheim Sanierung war er einer der Hauptorganisatoren und zuständig für die “Finanzen“. Bei der neu gegründeten Fußballschule Geisingen (Junioren Fußball Spielgemeinschaft der Fußballvereine der Raumschaft Geisingen) ist er Vorstandsmitglied, selbstverständlich im Bereich Finanzen.
Sehr wichtig ist für ihn, dass beim Fußball nicht nur das der Ball im Vordergrund steht, sondern, das “Sozial und Familiär“ nicht dabei verloren geht und das “Gesellige“ nicht zu kurz kommt.

(C) Copyright 2018